Drucken

Apache 2.x Webserver Administration

Zusammenfassung 

Titel:
Apache 2.x Webserver Administration
Wann:
16.08.17 09:30 - 18.08.17 17:00
Wo:
LinuxCampus - Wr. Neustadt
Kategorie:
Netzwerk Dienste

Beschreibung

Der Apache Webserver ist der weltweit am häufigsten eingesetzte Webserver. In diesem Kurs wird die optimale Konfiguration, Pflege und Wartung eines Webservers erlernt. Auch fortgeschrittene Themen wie externe Benutzerdatenbanken, erhöhte Sicherheitseinstellungen und die Anforderungen durch IPv6 werden ausreichend behandelt. Dieser Apache Kurs wird auf SUSE Linux durchgeführt, jedoch kann das erlernte Wissen auf allen Linux Distributionen angewendet werden.

Kursinhalte

  • Web-Grundlagen
    • Geschichtliches
    • Aufbau eines (X)HTML Dokumentes
    • Funktionsweise des HTTP-Protokolls
  • Grundkonfiguration
    • Konfigurationsdateien
    • Identifikation von Webseiten
    • Document Root
    • Netzanbindung
    • IPv4 und IPv6 Konfiguration
  • Resourcenkontrolle
  • Indexierung und Umleitungen
    • Aliase
    • Redirect
    • Rewrite
  • Sicherheit
    • Order, Allow, Deny, Satisfy, Konfliktregeln
    • Passwortschutz in Webseiten
    • Benutzerdatenbanken (Apache, MySQL, OpenLDAP, Kerberos)
      • mod_auth_basic, mod_authn_file, mod_authz_user, mod_authz_groupfile, mod_authnz_ldap, mod_ldap, mod_auth_mysq, mod_auth_kerb
    • Secure Socket Layer (SSL)
  • Virtual Hosts
    • Port basierend
    • IP-basierend
    • Namens-basierend
    • Alias-basierend
    • Default Virtual Host
    • IPv4 und IPv6 Konfiguration
  • Status- und Informationsseiten
  • Fehlerbehebung
  • Logdateien
    • Aufbau der Logdateien
    • Erstellen benutzerdefinerter Logdateien
    • grafische Auswertungsprogramme
  • Apache Module
    • Einbinden und konfigurieren von zusätzlichen Apache Modulen
      • mod_php5,mod_status, mod_info, mod_dir, mod_autoindex,mod_userdir, mod_negotiation, mod_ssl, mod_vhost_alias, mod_alias, mod_redirect
  • PHP Integration
    • Einbinden von PHP Applikationen
    • Installation von MySQL und PHPMyAdmin
  • Apache als Proxy
    • Überblick Apache Proxy Module
    • Einrichten eines Forward Proxy
    • Einrichten eines Reverse Proxy
  • Tuning
    • Auswahl des richtigen Multiprocessor Moduls
    • Tuning des Multiprocessor Modules
    • Analyse des benötigen Speicherbedarfs
    • Binden von Apache Prozessen auf dedizierte CPU-Kerne
    • Feintunig



Empfohlene Vorkenntnisse

Diese Apache Schulung richtet sich an alle Teilnehmer mit Administrationserfahrungen im Linux Bereich, wie sie in unserem Kurs "Linux 1 - Grundlagen" vermittelt werden. Für diesen Kurs sind keine Web Programmierkenntnisse erforderlich.

Weiterführende Themen

Aufbauend auf diesem Kurs beschäftigt sich der Kurs "Apache Security and Hardening" mit fortgeschrittenen Apache Sicherheitseinstellungen.

 

Details zu diesem Training

Event Code:

Event Preis:

Teilnehmeranzahl:

Sprache:

Seminarunterlage:

Teilnehmerzertifikat:

Verpflegung:

4100 - Apache 2.x Webserver Administration

1.635,00 € exkl. MwSt (pro Teilnehmer, Standardpreis ohne Rabatt)

max 10 Teilnehmer

Deutsch

Elektronisch, auf Wunsch auch auf Papier

Ja, natürlich

Kalt- und Heißgetränke, Mittagessen (bei ganztägigen Kursen), diverse Snacks

Kennen Sie schon das LinuxCampus.net Rabatt & Bonus System?

Alternative Kursmöglichkeiten
Alternativer Ort: Dieses Thema kann auch als In-House Training oder Einzeltraining gebucht werden
Alternativer Termin: Ab 2 Teilnehmern bieten wir Ihnen gerne einen auf Ihre Bedürfnisse abgestimmten Termin an

Dieses Training findet regelmäßig bei uns im Haus statt. Die nächsten Termine zu diesem Kurs finden Sie hier

Veranstaltungsort

LinuxCampus
Veranstaltungsort:
LinuxCampus   -   Website
Strasse:
Brodtischgasse 4
PLZ:
2700
Stadt:
Wr. Neustadt
Bundesland:
Niederösterreich
Land:
Austria

Registrierung

Internet Anmeldung