Drucken

SSSD Linux Authentication and Integration

Der System Security Services Daemon (SSSD) ist ein Set von Daemons, welche die Kommunikation von Clients mit zentralen Verzeichnisdiensten und Authentifizierungsmechanismen verwalten. Die Kommunikation mit dem Client erfolgt dabei über die klassischen PAM- und NSS-Schnittstellen. Im Backend gibt es dann unterschiedliche Security-Provider, beispielsweise für die Kommunikation mit einem LDAP, Kerberos oder FreeIPA-Server. Dieser Kurs richtet sich an System Administratoren und Consultants, die einen soliden Einstieg in das komplexe SSSD Thema erhalten wollen

Agenda

  • SECTION 1: The features, architecture and requirements of the SSSD
  • SECTION 2: Testing time synchronisation and DNS services
  • SECTION 3: Implement and test the openLDAP client
  • SECTION 4: Install required software (SSSD LDAP/LOCAL providers)
  • SECTION 5: Implement and test the SSSD LDAP providers
  • SECTION 6: Implement and test the SSSD LOCAL providers
  • SECTION 7: Tuning the SSSD configurations and security
  • SECTION 8: Install required software (SSSD Kerberos providers)
  • SECTION 9: Implement and test the SSSD LDAP/Kerberos providers
  • SECTION 10: Joining the Active Directory domain
  • SECTION 11: Implement and test the Linux Kerberos client
  • SECTION 12: Implement and test the openLDAP client (GSSAPI)
  • SECTION 13: Implement and test the SSSD LDAP/Kerberos providers
  • SECTION 14: Tuning the SSSD configurations and security
  • SECTION 15: Using the SSSD tools and utilities
  • SECTION 16: Review the SSSD cache files and records
  • SECTION 17: Install required software (SSSD AD providers)
  • SECTION 18: Implement and test the SSSD AD providers
  • SECTION 19: Changing between mapped and non-mapped configs
  • SECTION 20: Tuning the SSSD configurations and security
  • SECTION 21: Implement and test autofs maps and caching
  • SECTION 22: Implement and test sudo rules and caching

 

Empfohlene Vorkenntnisse

Dieser Kurs richtet sich an Absolventen des Kurses:  Linux 2 - System Administration

Details zu diesem Open Source Training

Kurstitel: SSSD Linux Authentication and Integration
Kurspreis: 1.290,00 € exkl. MwSt
pro Teilnehmer, Standardpreis ohne Rabatt

Kursdatum:    
Kurszeiten:

16.07.20 - 17.07.20
09:30 - 17:00
Alternative Termine stehen am Ende dieser Seite


Dieses Training findet in der typischen Classroom Variante und in der Live Variante übers Internet statt. Sie können selber entscheiden welche Variante besser für sie passt.


Kursort:


Das Classroom Training findet statt bei:

LinuxCampus
Brodtischgasse 4
2700 Wr. Neustadt (Österreich) Austria
Website des Veranstaltungsortes
LinuxCampus
Das Live Training findet statt bei:

Sie können vom jedem Ort teilnehmen von dem Sie möchten und es ist keine Anreise notwendig. Sie benötigen nur eine Webcam, einen Webbrowser und einen VNC-Client für den Zugriff auf ihr Teilnehmer LAB.

Details:

Der Kurs ist auf 10 Teilnehmer beschränkt
Die Unterrichtssprache ist Deutsch
Die Kursunterlagen werden im PDF Format bereitgestellt
Jeder Teilnehmer erhält ein Kurszertifikat
Kalt- und Heißgetränke und Snacks werden kostenlos bereitgestellt

Kennen Sie schon das LinuxCampus.net Rabatt & Bonus System?

Den Kurstermin 16.07.20 - 17.07.20 buchen

Schritt 1:  Auswahl der Kursvariante (Classroom oder Live)
Schritt 2:  Angabe der Teilnehmer Daten

Der Termin ist nicht veröffentlicht


Alternative Kursmöglichkeiten

Alternativer Kursort:
Dieses Thema kann auch als In-House Training oder Einzeltraining gebucht werden

Alternativer Termin:
Ab 2 Teilnehmern bieten wir Ihnen gerne einen auf Ihre Bedürfnisse abgestimmten Termin an

Weitere Termine zu diesem Kursthema

Datum Kurstitel Ort
09.12.2020 - 10.12.2020 09.30 SSSD Linux Authentication and Integratio... LinuxCampus

Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt. Sie stimmen der Verwendung von Cookies durch Anklicken von "OK" zu. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen und unter dem folgenden Link "Weitere Informationen".