Drucken

Python 3 Grundlagen

Python ist eine moderne objektorientierte Programmiersprache zum Schreiben von Skripten, Programmen und Prototypen, welche oft bei der Systemadministration und Webentwicklung unerlässlich sind. Python ist frei verfügbar, leicht zu erlernen, gut strukturiert und zwischen allen wichtigen Plattformen wie Windows, Linux und Mac portabel. Die Python Standardbibliothek bietet zahlreiche Möglichkeiten, um auf Dateien, Datenbanken oder Dienste im Internet zugreifen zu können. Anhand von zahlreichen und praxisorientierten Aufgabenstellungen erlernen die Teilnehmer die Anwendung der richtigen Bibliotheken und Modulen. Diese Python Schulung bietet Ihnen einen Einstieg in die Python 3.x Programmierung und bereitet auf unsere Python Aufbau Kurse vor.

Jeder Teilnehmer erhält eine Windows 11 und eine Linux VM (SUSE, Red Hat oder Debian) und hat die Möglichkeit das erlernte Python Wissen auf beiden Plattformen zu testen.

Kursinhalte

  • Einführung in Python
    • Vorteile von Python im Vergleich mit anderen Programmiersprachen
    • Interpretersprache vs. Compilersprache
    • Just in Time Compiler (JiT)
    • Kompilierungsprozess in Python
  • Python Installation
    • Python Interpreter auf Linux und Windows installieren
    • Das Integrated Development Environment (IDLE) installieren
  • Starten von Python Skripte unter Windows und Linux
    • Shebang Zeile auf Windows und Linux
    • *.py vs. *.pyw Verhalten auf Windows
    • Zeilenende Zeichen Problematik bei Windows und Linux
  • Benutzung der Interpreter-Eingabeaufforderung
    • Arbeiten mit der Python Shell und der Python IDLE
    • Das Hilfe und Dokumentationssystem in der Shell aufrufen
    • Die help- und dir-Funktionen
    • Arbeiten mit der Befehl History Funktion
    • Dokumentieren von eigenen Skripten (Zeilenkommentar, Blockkommentar)
    • Importieren von Python Modulen
  • Grundlagen Datentypen und Datenstrukturen
    • Verfügbare Datentypen in Python
      • Strings, Zahlen, Boolesche Werte, Bytes
      • Tupel, Listen, Dictionaries, Sets
    • Datentypen Überprüfung mit type() und isinstance()
      • Automatische Typen Umwandlung in Python
    • Operatoren bei Zahlen und Strings anwenden
    • Vergleichen und Rechnen mit Variableninhalten
    • Zeichenketten Präfixe (Unicode, Binary Data, Format String, Raw String)
    • Iterierbare Python Objekte
    • Tastatureingaben via input() einlesen
    • Identität und Referenzen
    • Referenzenverhalten bei Mutable- und  immutable Datentypen
    • Logische Ausdrücke und Vergleichsoperatoren
    • Rundsvarianten in Python (Half round Up, Round to Even, ...)
  • Arbeiten mit Listen und Tuplen
    • Unterschied zwischen Listen und Tupeln
    • Listen Methoden im Detail
    • Slicen durch Listen
    • Mehrdimensionale Listen
    • Komplexe Aufgaben mit Listen und Listenelementen
  • Python Variablen
    • Definieren und Auslesen von Variablen
    • Variablen im Namespace mit der dir() Funktion anzeigen
    • Variableninhalte erweitern und kombinieren
    • Objekt Identität und Referenzen im Detail
    • Mutable vs. immutable Datentypen
    • Variableninhalte prüfen mit Logischen Ausdrücken
  • Arbeiten mit Dictionaries
    • Dictionary Methoden
  • Formatierte Ausgaben
    • Bildschirmausgaben mit print() erzeugen
    • Text Formatierungen mit Escape Sequenzen (Backslash Sequenzen)
    • Formatierte Ausgabe mit dem %-Operator
    • Formatierte Ausgabe mit dem Format String
  • Python Skript Kontrollfluss steuern
    • Überblick verfügbare Kontrollstrukturen in Python
    • Praktische Beispiele mit Kontrollstrukturen
      • Fallunterscheidungen mit if, elif, else
      • Schleifen mit while, while-else, for und for-else
      • Schleifenmanipulation mit break und continue
  • Exception Handling
    • Exceptions in Python verstehen
    • Abfangen von Programmabstürzen mit try, except und finally
    • Produzieren von gewünschten Exceptions
  • Funktionen
    • Built-in Functions
    • Rückgabewerte bei Funktionen
    • Komplexe Aufgaben lösen mit verschachtelten Funktionen
    • Erstellen von eigenen Python Funktionen
    • Parameterübergabe an Funktionen
    • Docstrings in eigenen Funktionen einbauen
    • Lokale und globale Variablen in Funktionen
  • Objekt Methoden
    • Verfügbare Methoden eines speziellen Datentyps anzeigen lassen
    • Arbeiten mit Listen Methoden
      • count, find, replace, split, append, extend, index, pop, reverse,...
    • Arbeiten mit Dictionary Methoden
      • clear, get, copy, has_key, items, keys, values, update, ...
  • Arbeiten mit Dateien
    • Öffnen von Dateien im Read, Write und Append Modus
    • Positionieren innerhalb einer Datei
    • Einlesen von Dateiinhalten
    • Erstellen und Verändern von Dateien
    • Lesen und Schreiben einer CSV Datei
  • Python Module
    • Arbeiten mit Python Modulen und Python Packages
    • Erstellen eigener Python Module
    • Modul interne Referenzen (__builtins__, __file__, __name__, __doc__, ...)
    • Verstehen der Python Namespaces
    • Importfehler bei Python Module abfangen
    • Installation von Python Paketen aus dem Python Package Index (PyPI) mit pip
  • Arbeiten mit gängigen Python Modulen
    • sys, pickle, os, glob, subprocess, shutil...
    • Viele praktische Beispiele

 

Empfohlene Vorkenntnisse

Scripting oder Programmierkenntnisse sind vorteilhaft aber nicht Voraussetzung

 

Details zu diesem Open Source Training

Kurstitel: Python 3 Grundlagen
Kurspreis: 1.585,00 € exkl. MwSt
pro Teilnehmer, Standardpreis ohne Rabatt

Kursdatum:    
Kurszeiten:

15.05.23 - 17.05.23
09:30 - 17:00
Alternative Termine stehen am Ende dieser Seite


Dieses Training findet in der typischen Classroom Variante und in der Live Variante übers Internet statt. Sie können selber entscheiden welche Variante besser für sie passt.


Kursort:


Das Classroom Training findet statt bei:

LinuxCampus
Brodtischgasse 4
2700 Wr. Neustadt (Österreich) Austria
Website des Veranstaltungsortes
LinuxCampus
Das Live Training findet statt bei:

Sie können vom jedem Ort teilnehmen von dem Sie möchten und es ist keine Anreise notwendig. Sie benötigen nur eine Webcam, einen Webbrowser und einen VNC-Client für den Zugriff auf ihr Teilnehmer LAB.

Details:

Der Kurs ist auf 10 Teilnehmer beschränkt
Die Unterrichtssprache ist Deutsch
Die Kursunterlagen werden im PDF Format bereitgestellt
Jeder Teilnehmer erhält ein Kurszertifikat
Kalt- und Heißgetränke und Snacks werden kostenlos bereitgestellt

Kennen Sie schon das LinuxCampus.net Rabatt & Bonus System?

Den Kurstermin 15.05.23 - 17.05.23 buchen

Schritt 1:  Auswahl der Kursvariante (Classroom oder Live)
Schritt 2:  Angabe der Teilnehmer Daten

EUR 1.585,00
Tooltip
Erforderlich Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Erforderlich Tooltip
Tooltip
Erforderlich Tooltip
Erforderlich Tooltip
Erforderlich Tooltip
Erforderlich
Erforderlich Tooltip
Erforderlich Tooltip
Erforderlich Tooltip
Erforderlich Tooltip
Hiermit bestätige ich das ich die AGB gelesen und akzeptiert habe
Erforderlich
1 Kursvariante
2 Anmeldedetails


Alternative Kursmöglichkeiten

Alternativer Kursort:
Dieses Thema kann auch als In-House Training oder Einzeltraining gebucht werden

Alternativer Termin:
Ab 3 Teilnehmern bieten wir Ihnen gerne einen auf Ihre Bedürfnisse abgestimmten Termin an

Weitere Termine zu diesem Kursthema

Datum Kurstitel Ort
15.05.2023 Python 3 Grundlagen LinuxCampus
07.08.2023 Python 3 Grundlagen LinuxCampus
15.11.2023 Python 3 Grundlagen LinuxCampus

Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt. Sie stimmen der Verwendung von Cookies durch Anklicken von "OK" zu. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen und unter dem folgenden Link "Weitere Informationen".