Drucken

Container Security, Networking & Monitoring

Aufbauen auf unserem Docker Container Virtualisierungs Kurs beschäftigt sich dieser Kurs mit fortgeschrittenen Themen im Bereich Container Virtualisierung. Das Hauptaugenmerk der Kursthemen liegt auf dem Verständnis der Kernel und Betriebssystem Technologien hinter einer Container Lösung wie Docker, Podman oder Kubernetes. Denn nur mit tieferen Background Wissen kann die Container Sicherheit und Stabilität verbessert werden. Wie im Docker Basiskurs erlernt der Teilnehmer das notwendige Fachwissen auf Basis von einer Vielzahl von praktischen Übungen.

Kursinhalte

  • Überblick Container Security Threads
    • Container Angriffsvektoren
    • Typische Sicherheitsprobleme
    • Wege um die Sicherheit zu verbessern
    • Linux System Calls, Permissions, Capabilities
  • Control Groups
    • cgroup Hierarchie
    • Erstellen von cgroups
    • Setzen von Resource Limits
    • Docker und cgroups
  • Fortgeschrittene Container Isolierung
    • Linux Kernel Namespaces im Detail
    • Namespace Verwaltung von der Kommandozeile mit lsns und unshare
      • Isolieren des Hostnamen
      • Isolieren von Process IDs
      • Wechseln des Root Directory
      • Wechseln des Mount Namespace
      • Wechseln des Network Namespace
      • Wechseln des User Namespace
      • Wechseln des Inter-process Communication Namespace
      • Wechseln des cgroup Namespace
    • Container Prozesse aus Sicht des Hosts
  • Fortgeschrittene Container Images
    • OCI Standards für Images und Runtime
    • Angriffsvektoren von Container Images
    • Best Practices für Dockerfile Entwicklung
    • Software Vulnerabilities in Container Images
    • Docker Storage Driver im Detail
    • Aufbau des OverlayFS im Detail (lowerdir, upperdir, merged)
    • Praktische Beispiele mit dem OverlayFS
    • Problem Image Layer
    • Problem Image Backup & Restore
  • Trusted Images
    • Problematik docker.io
    • Eigenes Trusted Basis-Image erstellen
    • Images mit Skopeo und Atomic signieren
  • Brechen der Container Isolierung
    • Container und Root Problematik
    • Linux Capabilities und das --privledged Flag
    • Mounten von sensiblen Verzeichnissen
    • Teilen von Namespaces zwischen Containern
  • Fortgeschrittene Container Network Security
    • Angriffsvektoren des Container Netzwerkes
    • Netzwerk Isolierungstechniken
    • Network Namespace zwischen Containern teilen
    • Arbeitsweise des Container Netzwerkes im Detail
      • Container <-> Host Netzwerk Kommunikation
      • Container <-> Container Netzwerk Kommunikation am selben Host
      • Container <-> Container Netzwerk Kommunikation zwischen 2 Hosts
      • Container Netzwerk Kommunikation via Overlay Netzwerk
    • Docker userdefinierte Netzwerke erstellen
  • Container Logging
    • blocking vs. non-blocking delivery
    • Logging Driver im Detail
    • Sammeln von Docker Metriken mit Prometheus

Empfohlene Vorkenntnisse

Diese Container Schulung richtet sich an alle Teilnehmer mit Administrationserfahrungen im Container Bereich, wie sie in unserem Kurs "Docker Container Virtualisierung" vermittelt werden. Grundlegende Kubernetes Kenntnisse sind von Vorteil aber nicht zwingend notwendig.

Details zu diesem Open Source Training

Kurstitel: Container Security, Networking & Monitoring
Kurspreis: 1.290,00 € exkl. MwSt
pro Teilnehmer, Standardpreis ohne Rabatt

Kursdatum:    
Kurszeiten:

09.12.21 - 10.12.21
09:30 - 17:00
Alternative Termine stehen am Ende dieser Seite


Dieses Training findet in der typischen Classroom Variante und in der Live Variante übers Internet statt. Sie können selber entscheiden welche Variante besser für sie passt.


Kursort:


Das Classroom Training findet statt bei:

LinuxCampus
Brodtischgasse 4
2700 Wr. Neustadt (Österreich) Austria
Website des Veranstaltungsortes
LinuxCampus
Das Live Training findet statt bei:

Sie können vom jedem Ort teilnehmen von dem Sie möchten und es ist keine Anreise notwendig. Sie benötigen nur eine Webcam, einen Webbrowser und einen VNC-Client für den Zugriff auf ihr Teilnehmer LAB.

Details:

Der Kurs ist auf 10 Teilnehmer beschränkt
Die Unterrichtssprache ist Deutsch
Die Kursunterlagen werden im PDF Format bereitgestellt
Jeder Teilnehmer erhält ein Kurszertifikat
Kalt- und Heißgetränke und Snacks werden kostenlos bereitgestellt

Kennen Sie schon das LinuxCampus.net Rabatt & Bonus System?

Den Kurstermin 09.12.21 - 10.12.21 buchen

Schritt 1:  Auswahl der Kursvariante (Classroom oder Live)
Schritt 2:  Angabe der Teilnehmer Daten

EUR 1.290,00
Tooltip
Erforderlich Tooltip
Tooltip
Tooltip
Tooltip
Erforderlich Tooltip
Tooltip
Erforderlich Tooltip
Erforderlich Tooltip
Erforderlich Tooltip
Erforderlich
Erforderlich Tooltip
Erforderlich Tooltip
Erforderlich Tooltip
Erforderlich Tooltip
Hiermit bestätige ich das ich die AGB gelesen und akzeptiert habe
Erforderlich
1 Kursvariante
2 Anmeldedetails


Alternative Kursmöglichkeiten

Alternativer Kursort:
Dieses Thema kann auch als In-House Training oder Einzeltraining gebucht werden

Alternativer Termin:
Ab 2 Teilnehmern bieten wir Ihnen gerne einen auf Ihre Bedürfnisse abgestimmten Termin an

Weitere Termine zu diesem Kursthema

Datum Kurstitel Ort
09.12.2021 Container Security, Networking & Monitor... LinuxCampus
03.03.2022 Container Security, Networking & Monitor... LinuxCampus
13.06.2022 Container Security, Networking & Monitor... LinuxCampus

Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt. Sie stimmen der Verwendung von Cookies durch Anklicken von "OK" zu. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen und unter dem folgenden Link "Weitere Informationen".